Obstbäume veredeln - Praktischer Kurs

Beim Veredelungskurs am Samstag, den 18. März in St. Marienkirchen/P. sollen alle Kursteilnehmer:innen die Winter- sowie auch die Sommerveredelungstechniken kennenlernen, um selbst eigene Obstgehölze ziehen zu können.

Es wird der richtige Umgang mit dem Veredelungsmesser erlernt und das theoretische Grundlagenwissen zur Obstbaumveredelung gefestigt. Es kann eigenes (frisch geschnittenes) Apfel- oder Birnen-Edelreis mitgenommen werden, das wir gemeinsam auf vorhandene mittel- und starkwüchsige Unterlagen veredeln. (Pro Unterlage Aufpreis von € 6,50)

Folgende Themen werden in dem Kurs behandelt:

  • Grundlagenwissen Baumphysiologie
  • Theoretische Grundlagen Obstbaumveredelung; Stecklinge; vegetative und generative Vermehrung
  • Die geeignete Unterlage
  • Edelreiser richtig schneiden und lagern
  • Winter- und Sommerveredelungstechniken
  • Werkzeug zur Veredelung von Obstgehölzen

Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte rechtzeitig anmelden!

Termin: Samstag, 18. März 2023, 9 bis 15 Uhr
Kosten: € 15,- inkl. Unterlagen
Leitung: Elias Auer (Baum und Werk)
Ort: Obstlehrgarten, Furth 31, 4076 St. Marienkirchen/P.
Veranstalter: Naturpark Obst-Hügel-Land, OBV St. Marienkirchen/P.
Anmeldung: im Naturpark-Büro (Tel: 07249/47112-25)