Kräuterwissen und Pflanzenmagie

Bei einer Kräuterwanderung am Freitag, den 14. August durch die vielfältige Landschaft des Obst-Hügel-Landes lassen wir den Alltag hinter uns, um uns von Kräutern, Bäumen und Sträuchern ansprechen zu lassen.

Die Ausstrahlung einer Pflanze kann uns magisch anziehen und inspirieren, nicht nur das Wissen um Inhaltsstoffe entscheidet, ob sie zu uns passt. Pflanzenmagie spielt eine große Rolle in der Heilkunde, in Träumen, bei Entscheidungen. Lernen Sie wichtige Kräuter für Tinkturen, Öle und Tees kennen, aber auch den intuitiven Zugang zur Natur. 
Bitte zwei Schraubgläser zum Ansetzen von Tinkturen mitbringen.

Termin: Freitag, 14. August 2020, 15.30 - 18.30 Uhr
Treffpunkt: Jausenstation Beißl, Herrnholz 17, 4612 Scharten
Kosten: € 14,-
Leitung: Brigitte Gaisböck (Natur- und Landschaftsvermittlerin)
Anmeldung: im Naturpark-Büro, per Mail, Tel: 07249/47112-25