Erlebniswoche im Zauberwald

Alle Kinder von 4 bis 6 Jahren sind herzlich eingeladen in den Sommerkindergarten im Wald von Montag, 8. bis Donnerstag, 11. August.

Im großen Zauberwald wohnt ein grimmiger Zwerg. Ob er uns wohl erlaubt, sein Reich zu erforschen und zu erkunden? Da wir Kinder mutige Abenteurer sind, haben wir auch keine Angst vor Trollen und Kobolden, die sich dort - zwar unsichtbar - auch aufhalten sollen. Als geschickte BaumeisterInnen könnten wir ihnen schöne Waldbehausungen bauen. Es gibt viel zu tun und könnte ziemlich spannend werden!! Hast du Lust, dabei zu sein? Am letzten Tag laden wir die Eltern in unser Dorf zu einem Waldpicknick ein.

Die Waldtage finden bei jeder Witterung statt, außer bei Dauerregen. Bitte eine Jause und Getränke mitbringen, wegen der Wespen aber nichts Süßes. Kleidung: Lange Hosen und Leiberl, geschlossene Schuhe, Kopfbedeckung, je nach Witterung Regenstiefel, wasserfeste Hosen und Jacken, ev. Wechselkleidung. Schützen Sie Ihr Kind mit Zeckenschutzmittel!

Termin: Montag, 8. bis Donnerstag, 11. August, jeweils 9 - 12 Uhr
Treffpunkt: St. Marienkirchen/P. (der genaue Treffpunkt wird noch bekannt gegeben)
Kosten: € 36,- / Ferienpass-Aktion für Kinder von 4 bis 6 J.
Leitung: Maria Mach (Tel: 0650/68 78 282) und Brigitte Gaisböck (Natur- und Landschaftsvermittlerinnen) 
Anmeldung: im Naturpark-Büro, per Mail, Tel: 07249/47112-25