Vom Glück des Waldbadens

Bei der Genusswanderung am Freitag, den 7. Mai begeben wir uns in den Lebensraum Wald.

Eichen-Hainbuchenwald St. Marienk. (Foto: J. Limberger)

Zur vielfältigen Landschaft des Obst- Hügel-Landes gehört auch der Wald. Der Frühling verleiht ihm frisches Grün und Lebendigkeit. Sobald wir ihn betreten, sind wir ein Teil seiner Ursprünglichkeit, Farben, Düfte, Naturlaute erzeugen in uns Ruhe und Ausgeglichenheit. Sie lernen verschiedene Baum - und Pflanzenarten kennen, die wir für unser Wohlbefinden nützen können. Das Waldbaden fördert nicht nur unsere Naturverbundenheit, nachweislich erhöht es auch unsere Lebenserwartung.

Termin: Freitag, 7. Mai 2021, 15 - 18 Uhr
Treffpunkt: Gemeindeamt, Kirchenplatz 1, 4076 St. Marienkirchen/P.
Kosten: € 12,-
Leitung: Brigitte Gaisböck (Natur- und Landschaftsvermittlerin, Absolventin des Zertifikatlehrgangs "Waldbaden" beim LFI OÖ, Tel: 07758 /30177)
Anmeldung: im Naturpark-Büro, per Mail, Tel: 07249/47112-25