Frühlingswanderung zu Bärlauch und Co.

Wer gesund und fit bleiben und die Abwehrkräfte aktivieren möchte, kommt an Bärlauch und den ersten gehaltvollen wilden Kräutern nicht vorbei! Im Auwald des Innbaches finden wir einen Teppich von wildem Grün. Dort machen wir uns am Samstag, den 19. März auf die Suche nach Frühlingskräutern, denn die sind besonders reich an heilsamen Inhaltsstoffen.

Wie vielseitig sich diese verwenden lassen und das richtige Bestimmen, um Verwechslungen auszuschließen, das sind die Fragen die bei dieser Exkursion beantwortet werden können.

Es ist möglich, verschiedene Kräuter in kleinen Mengen unter Anleitung sicher zu sammeln, dabei auf die unverwechselbaren Merkmale zu achten, um sie von giftigen Pflanzen unterscheiden zu können. Bei Interesse bitte ein kleines Stoffsackerl und eine Schere mitnehmen!

Termin: Samstag, 19. März 2022, 14 bis 17 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Gasthaus Dorfwirt, Breitenaich 32, 4612 Scharten
Kosten: € 9,- / Kinder sind frei
Leitung: Maria Mach (Natur- und Landschaftsvermittlerin; Tel: 0650/68 78 282)
Anmeldung: im Naturpark-Büro, per Mail, Tel: 07249/47112-25