Lichtmess-Kräuterwanderung

Kräuter, die uns durch den Winter begleiten, kann man bei der Lichtmess-Kräuterwanderung am Sonntag, den 2. Februar in St. Marienkirchen/P. entdecken.

Foto: Pixabay

Wenn die Tage länger werden, sind auch die ersten essbaren Wildkräuter nicht mehr weit. Manche Kräuter sprießen auch im Winter und können uns mit Vitalstoffen versorgen. Bei einer Wanderung genießen wir die frische Luft und suchen die ersten essbaren Kräuter. Damit werden wir eine gute, wärmende Suppe kochen, die wir uns gemeinsam in der warmen Stube schmecken lassen.

Termin: Sonntag, 2. Februar 2020 von 14 bis 17 Uhr
Treffpunkt: Obstlehrgarten, Furth 31, 4076 St. Marienkirchen/P.
Kosten: € 12,- / inkl. Suppe und Getränke
Leitung: Maria Mach (Tel: 0650/68 78 282; Natur- und Landschaftsvermittlerin) 
Anmeldung: im Naturpark-Büro, per Mail, Tel: 07249/47112-25