Samareiner Press- und Saftgemeinschaft

Wieshof 10, 4076 St. Marienkirchen/Polsenz

Obmann: Franz Baumgartner, 07249-47018
Safterzeugung: Christian Greinöcker, 0680-130 41 64

Besuchen Sie auch unsere Homepagewww.samareinersaft.at!

Pressbeginn: ca. Mitte September

Fruchtsaft aus eigenem Obst schmeckt am besten.
Überzeugen Sie sich und lassen Sie ihr Obst bei uns pressen!

Das gemeinsame Projekt 
17 Samareiner Landwirte errichteten 2009 eine gemeinschaftliche Saftpressanlage in St. Marienkirchen/Polsenz (Wieshof 10, neben der Gärtnerei Neuwirth) und bieten u.a. die Dienstleistung des Lohnpressens an. Ab Mitte September können Sie wieder bei der Samareiner Press- und Saftgemeinschaft Ihr eigenes Obst zu eigenen Fruchtsäften verarbeiten lassen.

So funktioniert es
Sie bringen ihr Obst (Äpfel oder Birnen) und erhalten am nächsten Tag den gepressten und auf Wunsch auch geklärten und pasteurisierten Obstsaft abgefüllt in Bag-in-Box-Behältern. Bitte vorher anmelden, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Abfüllung in Flaschen und eigene Behälter auf Anfrage. Mindestmenge: 100 kg Obst. Unser Tipp: Bilden Sie "Obstgemeinschaften" mit Nachbarn!

Was ist Bag-in-Box?
Bei den Bag-in-Box-Systemen (5 oder 10 Liter Kunststoffbeutel in einem Karton) hält der Saft auch nach dem Öffnen sehr lange, da sich der Beutel zusammenzieht und dadurch keine Luft an den Obstsaft gelangt.

Samareiner Obstsäfte - Naturpark Spezialitäten
Neben der Lohnverarbeitung erzeugt die Samareiner Press- und Saftgemeinschaft auch eigene „Samareiner Obstsäfte“. Vermarktet werden die Fruchtsäfte aus dem Naturpark Obst-Hügel-Land als „Österreichische Naturpark-Spezialität“.

Beim Projekt „Naturpark-Spezialitäten“ arbeiten 20 österreichische Naturparke zusammen, um besonders hochqualitative Produkte zu vermarkten. Im Naturpark Obst-Hügel-Land werden durch die Verarbeitung und Veredelung des Streuobsts die vielen landschaftsprägenden Obstbäume in der Region erhalten.

Verkauf Säfte (ganzjährig): Freitag von 15 bis 16 Uhr

Betriebszeiten (ab Mitte September)
Mo., Mi. und Fr. von 8 bis 17 Uhr
Voranmeldung erforderlich, um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können.
Anmeldung Saftpressen: 0680-130 41 64 (Hr. Greinöcker)

Alle Informationen zum downloaden finden Sie hier!