Mission Wildbiene

Mit Spaß und Spannung lernst du am Dienstag, den 7. August verschiedene Wildbienen-Arten kennen, deren Lebensräume und außergewöhnlichen Lebensweisen. 

Wir begeben uns auf Mission und stehen vor so mancher Aufgabe: Wo und wie bauen Wildbienen ihre Nester? Wie erschnuppert die Biene ihre Nahrung? Können Wildbienen stechen? Was kann ich zum Bienenschutz beitragen? Diese und noch viele weitere Fragen werden wir bei einem Rundgang auf spielerische, kurzweilige Art und Weise klären und die Begeisterung für Wildbienen wecken! Um auch im eigenen Balkon oder Garten einen Lebensraum für die Wildbienen zu schaffen, bauen wir gemeinsam eine einfache Nisthilfe. Naturschutz vor der eigenen Haustür! Ferienpass-Aktion für Kinder ab 7 J.

Termin: Dienstag, 7. August 2018, 9 bis 12 Uhr
Treffpunkt: Obstlehrgarten St. Marienkirchen/P., Furth 31 
Kosten: € 7,- / inkl. Materialkosten 
Leitung:Margit Zauner und  Regina Roitinger (Naturvermittlerinnen) 
Anmeldung: im Naturpark-Büro, 07249/47112-25