Naturpark-Werkstatt Wiese: Basteleien aus Blumen, Gras und Heu

Wer sich gerne kreativ betätigen möchte, ist bei der Naturpark-Werkstatt Wiese am Dienstag, den 21. August in St. Marienkirchen/P. genau richtig.

Aus den Gräsern, Kräutern, Blättern und Heu der Streuobstwiesen kann man viele schöne Dinge basteln, die noch lange die Erinnerung an einen Tag im Naturpark frisch halten. Zuerst machen wir uns auf die Suche nach schönen „Wald- und Wiesenschätzen“, die sich zum Basteln eigenen und dann gestalten wir Bilder, Amulette und kleine Webteppiche. Das Heu verwandeln wir in Tiere der Streuobstwiese oder auch in Drachen, je nach Lust und Laune. Ferienpass-Aktion für Kinder ab 6 J.

Termin: Dienstag, 21. August 2018, 9 bis 12 Uhr
Ort: Obstlehrgarten, Furth 31, 4076 St. Marienkirchen/P.
Kosten: € 4,- exkl. Materialkosten
Leitung: Mag. Gudrun Fuß und Maria Mach (Naturvermittlerinnen)
Anmeldung: im Naturpark-Büro (Tel: 07249/47112-25)